EIB Systemtechnik

Wirtschaftlicher Betrieb bei hohem Komfort und umfassender Sicherheit. Das sind die zentralen Anforderungen an die moderne Gebäudetechnik sowohl in Bürogebäuden und Zweckbauten als auch im Wohnungsbau. Ein entscheidender Schritt für die Realisierung einer Vielzahl vernetzter Funktionen ist der Einsatz der Gebäudesystemtechnik INSTABUS EIB (European Insta Bus).
Denn dieser weltweite Standard für intelligente Gebäude macht es möglich, dass alle Bereiche der Haustechnik über den gemeinsamen Bus Informationen austauschen und Funktionen Gewerke übergreifend gesteuert werden.

Wer würde nicht gerne beim Verlassen der Wohnung durch einen einfachen Blick überprüfen, ob alle Lampen und Haushaltsgeräte abgeschaltet sind? Bei der Rückkehr alle Räume durch einen Tastendruck auf ein optimiertes Raumklima einstellen? Oder wissen dass sich bei Wind und Sonneneinstrahlung die Rollläden schießen?

Voraussetzung für diese intelligente Gebäudesystemtechnik ist die Anbindung der elektrischen Verbraucher, Sensoren und Regeleinrichtungen an ein integriertes sogenanntes Bussystem. So lassen sich alle angeschlossenen Geräte und Anlagen der Wohnung sowohl zentral als auch dezentral bedienen und überwachen. Beliebige Vorgänge können sensorgesteuert ausgelöst werden. Die Vorteile eines derartigen System liegen auf der Hand: Der Wohnkomfort wird beträchtlich erhöht, die Betriebskosten sinken, und Gefährdungen durch Einbruch oder Brand können wirksam eingedämmt werden. Die dauerhafte Ausbaufähigkeit des Bussystems ist durch den europäischen Standard (EIB) gesichert.

 

 

Bei Neubauten und umfangreichen Sanierungen wird das Bussystem parallel zu den Stromleitungen als Extra-Leitung verlegt. Aber auch ohne eine Neuverlegung von Leitungen ist eine Realisierung möglich: Die Funk-Komfortsysteme benötigen überhaupt keine Steuerungsleitungen und sind damit auch in der fertig eingerichteten Wohnung schnell und einfach installiert.

 

Die Vorteile liegen auf der Hand.

Im täglichen Gebrauch können sie die Vorteile wie folgt nutzen:

Im Wohnhaus:

Im Gewerbe: